Home
Buddy
Yukon
Ahnentafel
Ausstellungen
Unsere Familie
Regenbogenbrücke
Links
Kontakt
Gästebuch

Multi-Ch. RicKees Wild of Haus Rubens " Yukon " 

geworfen am: 02.04.2012

PHPT Negativ by descent

DNA getestet & hinterlegt bei GenoCanin und nach ISAAG2006

HD-B 2, ED 2/2

Besitzer waren :Angelika Rubens
Sonja Schmidt 

Ich wurde in Kanada mit 9 Geschwistern geboren. 

Auf diesen beiden Bildern ( oben 6 Wochen ) wurde ich ausgesucht.

 

 

 

Am 25.06.2012 war es dann soweit und ich landete nach 11 Stunden Flug ( das war echt cool ) mit meiner Züchterin Esther Carr auf dem Flughafen in Frankfurt. Angelika wartet schon ganz ungeduldig. 

Ich habe Angelika sofort geküsst und somit war damit schon mal Alles klar. Nur vorab zur Info, ich küsse immer noch gern.  

Nach weiteren 2 Stunden Fahrt lernte ich in Much meine erste neue Familie kennen. Ch. Schamayra`s Ayani und ihre Tochter Ch. Ceelah von Haus Rubens. Die Mädels sind so toll !!! Ich durfte sofort mit ihnen spielen. Dann kam Sonja, bei Ihr darf ich die meiste Zeit leben, aber Keiner hatte mir erzählt, das meine neue Familie so groß ist. Dort ist Buddy, ein stattlicher Wolfsspitzrüde. Whou.... der sagt mir lieb wo es lang geht!!  Dann meine Sina, eine tolle Hündin und auf sie höre ich am meisten. Dolly zum spielen der absolute Hit und Maja mußte ich erstmal überzeugen was für ein toller Kerl ich bin. Na ja, ihr wißt ja, mit küssen klappt Alles. 

Am nächsten Tag besuchten mich Esther und Angelika, ich kann Euch sagen, das war eine Freude. 

  

Und nun gebt zu !!!!!!! Ich bin ein toller Kerl mit 12 Wochen.

 

 

 

Dann habe ich Daika-Damira und Amina besucht. Juhu... Daika-Damira ist nur 5 Wochen älter als ich und wir haben getobt!!! 

Auch mit meinem Freund Dagino macht spielen Spaß.

Und Spaziergänge mit meiner Sonja und dem ganzen Rudel. 

Nun bin ich 6 Monate und so langsam sehe ich wie ein richtiger Wolfsspitz aus.

Hier nun 7 Monate

Ich besuche auch regelmäßig Ayani und Ceelah. Das sind immer tolle Tage und danch bin ich immer sooooooooooooooo müde, aber super glücklich. Jetzt bin ich auch schon 8 Monate alt.

 

 

 

 

Die Monate gingen dahin und nun bin ich schon 9 Monate alt.

 

Am 27.01.2013 auf der CAC in Castrop-Rauxel

 

 

 

Juhu mein erster Schnee und wir können nach einem schönen Ausstellungstag darin toben. ( 28.01.2013 )

Yukon`s erster richtige Schnee ( Hier klicken )

Yukon hat zu seinem 1. Geburtstag ein Gedicht von Amina, Daika-Damira, Rolf, Hiltrud & Stephanie bekommen ( Hier klicken )

Leider müssen wir Yukon aus der Zucht nehmen. Wir wollen mit gesunden Hunden züchten und da Yukon schon sehr viele Deckanfragen hatte, wurde er nach seiner Zuchtzulassung in Deutschland auch ED ( Ellenbogendysplasie ) geröntgt. Als Ceelah von ihm tragend war ( 5 Monate nach Röntgentermin ), bekamen wir das für uns schreckliche Ergebnis: Yukon ist an ED erkrankt. Da ED erblich ist, haben und mussten wir diesen Schritt unternehmen. 

Leider bekamen Buddy und Yukon immer mehr Streit mit einnader. Es sind halt 2 sehr starke Rüden und somit mußten wir im Januar 2016 den sehr schweren Schritt gehen und Yukon vermitteln. Er lebt nun bei einer sehr netten Familie und mit einer 13 jährigen, kastrierten Mischlingshündin in Mainz. Yukon ist aber für uns nicht weg, sondern nur umgezogen. Wir werden immer den Kontakt zu ihm halten, da wir ihn schon sehr vermissen. Es werden somit in Abständen immer wieder Bilder von ihm auf seiner Seite zu sehen sein.

   

Yukon auf dem Weg nach Mainz

 

Man sieht er fühlt sich schon wohl

 

 

 

 

 

 

 

Top